StartseitePortal*SuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Getönte Tagescreme

Nach unten 
AutorNachricht
Fräulein Fledermaus
Beauty Meister
Beauty Meister
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 71
BeautyFreakPunkte : 2332
BeautyPunkte : 13
Anmeldedatum : 29.03.12
Alter : 28

BeitragThema: Getönte Tagescreme   Mo 9 Apr 2012 - 4:00

Kennt jemand eine gute getönte Tagescreme?
Sollte sich für helle Haut eignen.
Am besten etwas für unreine Haut Razz .

Tipps? Preise?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeautyKuema
Beauty General
Beauty General
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 114
BeautyFreakPunkte : 2376
BeautyPunkte : 10
Anmeldedatum : 29.03.12
Alter : 29
Ort : Thüringen

BeitragThema: Re: Getönte Tagescreme   Sa 28 Apr 2012 - 13:14

Also alles was mit Tönung ist , ist nicht so meins ,,, ist immer alles so schmierig außerdem habe ich irgendwie immer einen sichtbaren Rand
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.kuema.de.tl
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Getönte Tagescreme   Sa 28 Apr 2012 - 16:32

Geht mir ähnlich wie Küma, hinzu kommt, dass scheinbar nur die wenigsten Getönten Tagescremes wirklich für Mischhaut zu taugen scheinen. Insofern kommen die meisten GTC mit meiner haut irgendwie nicht recht klar. Auf den fettigen Stellen klappt's noch super, aber auf den trockenen Hautstellen sehe ich nach spätestens 2 Stunden aus wie eine Schlange bei der Häutung. Igitt...

Aber da gibts einen Trick, den mir mal eine Kosmetikerin erzählt eund der echt toll wirkt: normales Flüssig Make Up auf der Hand 1:1 mit deiner gewohnten Tagescreme mischen und dann wie normale Creme auftragen. Wirkt sehr natürlich und nicht so sehr geschminkt, wie mit Make Up pur, hat aber nicht die typischen Nachteile vieler getönter Cremes.
Nach oben Nach unten
Fräulein Fledermaus
Beauty Meister
Beauty Meister
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 71
BeautyFreakPunkte : 2332
BeautyPunkte : 13
Anmeldedatum : 29.03.12
Alter : 28

BeitragThema: Re: Getönte Tagescreme   Sa 28 Apr 2012 - 19:16

Vor einem Rand hab ich auch Angst, da ich so helle Haut habe.

Der Tipp mit dem Flüssig-Make-Up ist gut, werde ich auch im Hinterkopf behalten. Nur war meine ursprüngliche Idee, dass ich das Make-Up weglassen kann, wenn ich die getönte Tagescreme verwende. Also, z.B. keine Foundation usw..
Wenn ich mir vorstelle, dass ich das Flüssig-Make-Up und die Creme verwende, befürchte ich auch, dass ich mich am Ende nur "zugespachtelt" fühle.

Woher hattet ihr denn eure Cremes? (DM, Rossmann,..., Douglas,...)

Ich hab nämlich diese hier ins Auge gefasst, weil sie so gute Bewertungen bekommen hat:
http://www.douglas.de/douglas/Pflege-Gesicht-Tagespflege-Clarins-Feuchtigkeitspflege-2-Beige_productbrand_582008.html
Hätte am liebsten aber erst mal eine Probe *seufz*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Getönte Tagescreme   Mi 23 Mai 2012 - 19:09

Blöde Frage - sorry fiel mir eben auf - ...

Gehört das Thema nicht unter "Face Freak" ? Eigentlich ?
Nach oben Nach unten
BeautyKuema
Beauty General
Beauty General
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 114
BeautyFreakPunkte : 2376
BeautyPunkte : 10
Anmeldedatum : 29.03.12
Alter : 29
Ort : Thüringen

BeitragThema: Re: Getönte Tagescreme   Fr 25 Mai 2012 - 10:19

Ja da hast du Recht Smile
wird gleich mal geändert Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.kuema.de.tl
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Getönte Tagescreme   

Nach oben Nach unten
 
Getönte Tagescreme
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: BEAUTY FREAK HOME :: FACE FREAK-
Gehe zu: